Seltene Form

Der kuriose Fall der Restaurant-Hotels

Hotel-Restaurants sind nichts Neues. Restaurant-Hotels, allerdings, sind etwas komplett anderes. Sie sind eine Seltenheit, und sie wecken die intensive Neugier aller, die das Essen zu einem Schwerpunkt ihrer Reisen machen.

Die meisten Hotels haben Restaurants. Und viele Hotels haben preisgekrönte Restaurants, in denen die Küche vielleicht noch mehr geschätzt wird als die Unterkünfte. Aber nicht viele Restaurants haben Hotels: Orte, an denen das Restaurant schon lange vor der Unterkunft existierte, oder an denen “Restaurant” im Namen tatsächlich an erster Stelle steht. Ja, das Restaurant-Hotel ist kein alltägliches Phänomen, und Restaurants mit Hotels, die gut genug sind, um bei Tablet zu erscheinen, sind noch seltener – oder blau, um den kulinarischen Jargon zu verwenden.

Das Essen hatte schon immer die Fähigkeit, im Mittelpunkt einer Reise zu stehen. Reisende werden für eine besondere Mahlzeit, sei es ausgezeichnet durch einen MICHELIN-Stern oder einfach auf Grund der authentischen Repräsentation eines Reiseziels, weite Strecken zurücklegen. Wenn ein Restaurant genügend Interesse und Neugierde weckt, um ein Tablet-taugliches Hotel zu rechtfertigen, dann ist das ein Signal an die Welt, dass es ein Ort war und – und jetzt mehr denn je – ist, der einer solchen Pilgerreise würdig ist.

Diese einzigartigen Etablissements stehen, wie alle Restaurants, vor einer harten Zukunft. Wir wissen nicht, wie die Gastronomielandschaft in einem Monat oder in einem Jahr aussehen wird und wie sehr sie sich verändern muss, um einer Post-COVID-Realität gerecht zu werden. Aber wir wissen, dass Restaurants nicht nur ein wesentlicher Bestandteil des Hotel- und Reiseerlebnisses sind, sondern dass sie der zentrale Treffpunkt und das schlagende kulturelle Herz von Gemeinschaften auf der ganzen Welt sind. Unterstützen wir sie jetzt so gut wir können, und kommen wir wieder in ihnen zusammen, sobald wir dazu in der Lage sind.

Wenn es weitere “Restaurant-Hotels” gibt, von denen Sie denken, dass sie Erwähnung finden sollten, teilen Sie uns dies bitte in den nachstehenden Kommentaren mit.
 

Wm. Mulherin’s Hotel

Philadelphia, Pennsylvania

Wm. Mulherin’s
 
Wm. Mulherin’s

Es ist fast ein Jahrhundert her, dass die Söhne von Wm. Mulherin von ihrer Whiskey-Abfüllanlage in Philadelphias Fishtown aus Geschäfte abgewickelt haben. Jahrzehntelang blieb nur dieses Gebäude aus dem 19. Jahrhundert übrig, bis es als ein fantastisch erfolgreiches, mit Holz befeuertes italienisches Restaurant wiedereröffnet wurde, das den Bewohnern dieses aufstrebenden Viertels erstklassige Pizza, Pasta und Cocktails servierte. Nur hörte es nicht bei den Einheimischen auf – Wm Mulherin’s Sons ist ein Phänomen, das weit über Fishtown hinaus berühmt ist, und schon bald wurde klar, dass ein paar Schlafzimmer, um weitgereiste Reisende unterzubringen, nicht leer stehen würden.

Mehr entdecken

 

Akelarre

San Sebastian, Spanien

Akelarre
 
Akelarre

Dieses Konzept ist in Frankreich und sogar in England hinreichend bekannt, doch trotz aller Auszeichnungen der spanischen Spitzenrestaurantszene ist ein luxuriöses Boutique-Hotel, das einem einzigen Chefkoch gewidmet ist, hier noch so etwas wie eine Neuheit. Westlich von Monte Igueldo befindet sich das Akelarre, ein atemberaubendes Stück moderner Architektur, das Pedro Subijanas legendäres Restaurant um 22 luxuriöse Hotelzimmer und ein Spa mit vollem Service erweitert.

Mehr entdecken

 

Antonello Colonna Resort & Spa

Labico, Italien

Antonello Colonna
 
Antonello Colonna

Wer ein großer Fan der italienischen Küche ist, dem könnte der Name Antonello Colonna ein Begriff sein. Der berühmte Chefkoch und Gastronom – einst als “Anarchist in der Küche” bezeichnet – hatte 1985 einen großen Auftritt in der Foodie-Szene, als er eine rustikale Trattoria in Labico, außerhalb Roms, übernahm und mit seinen Adaptionen traditioneller Gerichte eine kulinarische Revolution auslöste. Von da an wuchs ein kleines Imperium heran, und 2012 eröffnete er ein Hotel mit zwölf Zimmern, das Antonello Colonna Resort & Spa, das an sein berühmtes Restaurant in Labico angrenzt.

Mehr entdecken

 

Auberge du Soleil

Rutherford, Kalifornien

Auberge du Soleil
 
Auberge du Soleil

Die Gäste kommen in die Auberge du Soleil wegen der Kulisse, mit Blick auf endlose Weinberge und Olivenhaine; sie kommen wegen des Hotels, das mühelos und unprätentiös luxuriös ist; und sie kommen vor allem wegen des Restaurants, das selbst im Napa Valley, einer Region, die wohl die kulinarische Hauptstadt Amerikas ist, als etwas Besonderes hervorsticht. In echt französischem Stil stand das Restaurant an erster Stelle, wobei die Räume als zusätzlicher Anreiz für die Gäste gedacht waren, die letzten Kilometer nach Rutherford zu fahren. Heute sind sie alles andere als ein nachträglicher Einfall.

Mehr entdecken

 

Monument Hotel

Barcelona, Spanien

Monument Hotel
 
Monument Hotel

Das Monument ist ein elegantes Hotel, das in denselben Räumlichkeiten wie das Restaurante Lasarte eröffnet wurde, ein MICHELIN-Sterne-Restaurant von Martín Berasategui, dem baskischen Chefkoch, der mehr Sterne als jeder andere Koch in Spanien besitzt. Das Lasarte ist ein Wahrzeichen, das als einer der besten Orte zum Essen in Barcelona gilt, und jetzt hat es ein Hotel, das dazu passt. Beide befinden sich in einem großartigen Gebäude aus dem 19. Jahrhundert an der Passeig de Gràcia, nur wenige Gehminuten von zwei Architekturdenkmälern von Antoni Gaudi, Casa Battló und La Pedrera, entfernt.

Mehr entdecken

 

The Wheatsheaf

Northleach, England

The Wheatsheaf
 
The Wheatsheaf

Englands ehrwürdige Poststationen samt Übernachtungsmöglichkeiten sind die Vorfahren der heutigen Pubs, und das Wheatsheaf Inn in der Cotswolds-Stadt Northleach entspricht so im besten Sinne dem klassischen, leicht utopischen Ideal eines Gasthauses als einladender Ort für einen Drink, einen leckeren Happen zu essen und ein attraktives, komfortables Zimmer für die Nacht. Das Wheatsheaf’s Restaurant war schon vor den Zimmern hier, und seine Popularität trieb die Besitzer dazu, die Gastfreundschaft in erster Linie auf die Übernachtung auszudehnen.

Mehr entdecken

 

Àbac Restaurant Hotel

Barcelona, Spanien

Àbac Restaurant Hotel
 
Àbac Restaurant Hotel

In Barcelona geht es nicht mehr nur um Tapas-Bars, die noch lange geöffnet bleiben, wenn andere schon längst schlafen gegangen sind, sondern auch um hochmoderne kulinarische Experimente, die die Spitzengastronomie über ihre traditionellen Grenzen hinausführen. Und so sehen wir Hotels wie das Àbac Restaurant Hotel. Hotels, in denen das Restaurant buchstäblich an erster Stelle steht. Und warum nicht, wenn man eine Küche hat, die unter Chefkoch Jordi Cruz mit einem MICHELIN-Stern ausgezeichnet wurde. Ein Restaurant dieser Qualität ist nicht auf das Walk-up-Geschäft angewiesen, und die leichte Entfernung trägt zur Atmosphäre der Privatheit und Exklusivität des Hotels bei.

Mehr entdecken

 

Atrio Restaurante Hotel

Cáceres, Spanien

Atrio Restaurante Hotel
 
Atrio Restaurante Hotel

Atrio ist eine weitere Einrichtung, die sich dafür entscheidet, das Restaurant im Namen vor das Hotel zu setzen. Und selbst ohne die feinen Unterkünfte würde allein das Restaurant des Atrio einen Umweg rechtfertigen. Es ist ein seriöser Ort – weiße Tischdecken, fein gekleidete Kellner, ähnlich gekleidete Gäste -, der perfekt zu einem wunderbar ruhigen, architektonisch eindrucksvollen Hotel passt, dessen vierzehn moderne, sauber eingerichtete Zimmer meisterhaft in die Steinfassade eines viel älteren Gebäudes in der alten, von Mauern umgebenen Stadt Cáceres in Extremadura integriert wurden.

Mehr entdecken

 

Weber’s Boutique Hotel

Ann Arbor, Michigan

Weber’s
 
Weber’s

Auf den ersten Blick mag es schwierig erscheinen, den visuellen Eindruck von Weber’s Boutique Hotel mit der Aussage in Einklang zu bringen, seit 1969 geöffnet – und in Familienbesitz – zu sein. Aber es ist klar, dass es sich hier um ein Haus handelt, das sich nicht auf seinen Lorbeeren ausgeruht hat. Das Restaurant stand an erster Stelle, ein klassisches Steakhaus der gehobenen Klasse mit lebenden Hummern und einem Live-Klavierspieler. Und es ist immer noch hier, in einer Form, die dem Ursprung sehr nahekommt, wodurch es sich – im Vergleich zum Hotel, das so modern ist, wie es nur geht – wie eine Zeitkapsel anfühlt.

Mehr entdecken

 

White Barn Inn

Kennebunkport, Maine

White Barn Inn
 
White Barn Inn

In Kennebunkport gibt es eine Reihe großartiger Restaurants, aber sie verblassen neben dem White Barn. Das Restaurant in einer 140 Jahre alten Scheune mit weißen Schindeln ist der Mittelpunkt des Hotels und international bekannt, möglicherweise das beste Haus Neuenglands. Die Liste der kulinarischen Auszeichnungen, die das White Barn gewonnen hat, ist wirklich erschöpfend und es wäre anstrengend, sie zu lesen; es genügt zu sagen, dass das Abendessen einen großen Beitrag dazu leistet, dieses rustikale und intime Anwesen zu einem der besten Landhaushotels Amerikas zu machen.

Mehr entdecken