BESSER REISEN.

Wohin?

ANREISE    Zurücksetzen

Abreise

Zimmer

China's extravaganteste Hotels

Cappadocia

Park Hyatt Ningbo

Sie müssen nicht auf die Zukunft warten, sie ist schon längst hier – und zwar nur eine Flugreise entfernt. Wenn Sie uns schon eine Zeit lang kennen, dann wissen Sie, dass wir schon immer irgendwie optimistisch waren, was China anging. Teilweise liegt das an der Anerkennung einiger großer Trends im Geschäfts- und Wirtschaftsbereich aber größtenteils ist es auch purem Eigennutz geschuldet: der Boom der chinesischen Wirtschaft hat gleichsam für einen Boom auf dem chinesischen Hotelmarkt geführt und die Resultate sind unvergleichlich. Lesen Sie weiter, wenn Sie etwas über die extravagantesten Hotels der Welt erfahren möchten.

The Lalu Qingdao - boutique hotel in Qingdao
Qingdao
The Lalu Qingdao

Das Lalu Qingdao ist das erste Festlandunternehmen der taiwanesischen Gruppe, die für das phänomenale Sun Moon Lake Hotel verantwortlich ist und es ist definitiv mehr als der schüchterne Versuch nur einen Zeh ins Wasser zu halten – dieser Ort, der von Kerry Hill entworfen wurde, der der verantwortliche Architekt hinter so vielen High-End-Hotels in Asien ist, grenzt ans Monumentale und die Lage direkt gegenüber der Bucht von Qingadao ist aufs Positivste jenseitig.

Hotel Wind Xiamen - boutique hotel in Xiamen
Xiamen
Hotel Wind Xiamen

Manchmal fühlen sich die außergewöhnlichsten Hotels fast schon willkürlich an. Das Hotel Wind Xiamen gehört auch dazu: der ausgedehnte Luxuskomplex in Xiamen könnte es sich einfach machen und auf sichere und unauffällige Architektur setzen. Dies ist jedoch nicht der Fall – das Hotel zieht alle Register und das Resultat ist ein durch und durch modernes und exquisit gefertigtes Haus, das die spezielle Landschaft hervorragend wiederspiegelt.

Park Hyatt Ningbo Resort and Spa - boutique hotel in Ningbo
Ningbo
Park Hyatt Ningbo Resort and Spa

Es gibt mehr als ein Dutzend Park Hyatts weltweit und um es mal ganz klar zu untertreiben: die sind alle nicht schlecht. Das Park Hyatt Ningbo ist allerdings eins der beeindruckendsten Hotels dieser Kette. Es handelt sich dabei um ein ansehnliches Luxusdorf an den Ufern des Dong Qian Sees, der für Shanghai eine ähnliche Rolle spielt wie der Lake Tahoe für San Francisco. Nur eben, dass in China alles größer ist….

Jumeirah Himalayas Hotel - boutique hotel in Shanghai
Shanghai
Jumeirah Himalayas Hotel

In diesem Fall bezieht sich Himalayas nicht auf das Gebirge, sondern auf einen massiven, vielfältig genutzten Gebäudekomplex im Viertel Pudong in Shanghai. Die visuelle Sprache vor Ort ist entschieden unsubtil. Hierbei kann das Jumeirah allerdings hervorragend mithalten. Das macht Sinn, wenn man bedenkt, dass man auch für das übertriebene Burj Al Arab verantwortlich zeichnet. So verwundert es auch nicht, dass das opulente Hotel seine Umgebung noch überbietet. Angetreten, um zu beeindrucken – unter diesem Motto fährt man hier gut. Sollte die Garderobe nicht dazu passen, kann man sich entsprechend in den teuren Geschäften des Himalayas Center einkleiden.

The Langham Shanghai Xintiandi - boutique hotel in Shanghai
Shanghai
The Langham Shanghai Xintiandi

Weit über der flachen Nachbarschaft von Xintiandi steht der verspiegelte Glas-Monolith, in dem sich das Langham Shanghai Xintiandi befindet. Hier dominiert ein massiver Kronleuchter das turmhohe Atrium. Die Zimmer sind erste Sahne in Bezug auf Luxus, weisen aber dennoch Persönlichkeit auf – die gebogenen Bodendielen verleihen der Einrichtung einen gewissen Weltraumflair, was sich hervorragend mit den wohl gewählten Möbelstücken aus der Mitte des letzten Jahrhunderts verträgt.

The Waterhouse at South Bund - boutique hotel in Shanghai
Shanghai
The Waterhouse at South Bund

Zusammen mit diversen Hyper-Luxus-Business-Hotels ist China die Heimat einiger experimenteller Boutique-Design-Hotels. Der singapurische Hotelier Loh Lik Peng, seit langer Zeit ein Tablet-Liebling, hat für dieses Hotel mit den in Shanghai angesiedelten Designern Lyndon Neri und Rossana Hu kollaboriert – das Ergebnis ist etwas Außergewöhnliches. Die reichen Texturen der besonderen Materialien stehen im Kontrast zum klassisch kontemporären Design der Möbel und jeder Winkel bietet etwas Neues an.

The Peninsula Beijing - boutique hotel in Beijing
Peking
The Peninsula Beijing

Peninsula Hotels sind grundsätzlich keine Mauerblümchen aber das Peninsula Bejing übertrifft alles. Sie wissen, dass wir nicht allzu viel auf Sterne geben, aber wenn Fünf Sterne bedeuten, dass alle nur erdenklichen Annehmlichkeiten verfügbar sind, handelt es sich hierbei um ein Sechs-Sterne-Hotel. Diese Hotelerfahrung ist eine der luxuriösesten, die man sich nur vorstellen kann – und trotzdem schlägt das Gefühl von Luxus nie in Exzess um.

Rosewood Beijing - boutique hotel in Beijing
Peking
Rosewood Beijing

Hier begnügt man sich nicht damit lediglich ein Hotel zu sein. Das Rosewood Beijing hat sich selbst als „urbanes Dorf“ inszeniert und wenn man durch die Türen tritt, wird man vom geschäftigen Business-Distrikt Chaoyang in eine Überfülle von Ruhe, mit Kunst gefüllten Räumen und schließlich in die riesigen bis unfassbaren großen Zimmer oder Suiten transportiert. Bei diesem Dorf handelt es sich um ein besonders feines Dorf, in dem jede Wohnstätte über 600-fädrige Bettwäsche von Frette und Pflegeprodukte von Lorenzo Villoresi verfügt.

The Opposite House - boutique hotel in Beijing
Peking
The Opposite House

Es ist nicht das erste Mal, dass wir das Opposite House auf diesen Seiten vorstellen. Aber Kengo Kuma´s Meisterstück aus grünem Glas mit seinem himmelhohen, zentralen Atrium und den reich verzierten Einrichtungsstücken ist es wert immer und immer wieder besucht zu werden. Auch nach einigen Jahren ist es immer noch der Standard-Inhaber genau dieser ambitionierten Konzeption – und selbstbewussten Ausführung – die die Hotels in dieser Kollektion auszeichnet.

Commune by the Great Wall - boutique hotel in Beijing
Peking
Commune by the Great Wall

Wo wir davon sprechen alle Register zu ziehen – das Commune by the Great Wall wird häufig als ein architektonisches Musem beschrieben, eine Design-Ausstellung, in der man leben kann und die vom Who is Who der kontemporären Architekten und Designer kreiert wurde. Oh, und wie es der Zufall will, befindet es sich in der schroffen ländlichen Gegend von China durch die kein geringeres – ebenfalls von Menschen gemachtes – Wunder führt, als die Chinesische Mauer selbst.

More stories:

 

Tablet Hotels on Facebook Tablet Hotels on Instagram Tablet Hotels on Pinterest Tablet Hotels on Facebook
Top

Français  /  日本語  /  Italiano  /  Deutsch

Copyright © Tablet Inc 2017. Alle Rechte vorbehalten.