BESSER REISEN.

Wohin?

ANREISE    Zurücksetzen

Abreise

Zimmer

Ein Hoch auf zehn Hotels in Mexiko

Das amerikanisierte Cinco de Mayo mit einer vergesslichen Parade von Tacos und Cervezas zu feiern, ist die eine Sache. Besser bei weitem, und mehr im Sinne von Tablet, erlebt man diesen Feiertag jedoch auf den Straßen im Lande seines Ursprungs. Aber wo genau? Wir helfen gerne:

L'Otel
San Miguel De Allende
L’Ôtel

Mexiko ist ein riesiges Land, klar, und viele seiner Schätze sind fern ab jeglicher Küstenattraktionen. Wie diese renovierte Villa aus der Kolonialzeit, zum Beispiel, mit ihren vier Zimmern im floralen und architektonischen Charme. Man sollte sich aufgrund der Größe nicht in die Irre führen lassen, die Aufmerksamkeit liegt hier besonders auf den Service. Und nicht nur die fachmännisch vorbereiteten Spezialitäten aus der Region garantieren ein umfangreiches Erlebnis in Guanajuato.

La Valise
Mexico City
La Valise

Hier steigt der Hip-Faktor auf 10, mit dem Designkonzept eines Candy-Stores; nur drei Suiten, jede geräumig und eine stilvolle Welt für sich. Das Aussehen sowie der Komfort wurden den Erwartungen eines 20er-Jahre-Gebäudes gerecht, als Künstler und Radikale von Mexiko Stadt ihren unnachahmlichen Stempel auf das turbulente 20.Jahrhundert setzten.

Hotel Habita
Mexico City
Hotel Habita

Mexiko-Stadt ist auf keinen Fall in der Vergangenheit stecken geblieben. Hotel Habitas mit seiner Milchglasfassade ist nur ein Beispiel; schlank, elegant und minimalistisch. Seine öffentlichen Räume präsentieren die Crème de la Crème aus der mexikanischen Unterhaltungsindustrie wie nirgendwo anders. Ästheten, passt gut auf.

One&Only Palmilla
San Jose Del Cabo
One&Only Palmilla Resort

Apropos VIP-Gäste – dieses neu erfundene Palmilla bietet potentielles Celebrity Watching in Baja California. Man muss kein Hemingway oder Travolta sein, um in einem solch hervorragenden Service zu schwelgen, und der unberührte Strand wirkt auf alle gleich.

The Cape
Cabo San Lucas
The Cape, a Thompson Hotel

Welches Cape? Cabo San Lucas, natürlich, welches trotz der Massen irgendwie immer noch ein gewisses Maß an Ruhe bietet. Thompson macht’s richtig : haute-rustikale Materialien, eine private Terrasse in jedem Zimmer und ein Dreh und Angelpunkt in Sachen Nachtleben auf dem Dach. Oh, und wir vermuten, die Aussicht ist auch ganz okay.

Capella Ixtapa
Zihuatanejo
Capella Ixtapa

Etwas weiter unten an der Pazifikküste Mexikos finden wir dieses Klippenwunder.
Ein bezaubernder Reichtum an Infinity-Pools, Kerzenlicht und kaskadenförmiger Verputz. Der Service ist modern und die zeitlose Umgebung sowie die neuste Technik und Ausstattung sind im perfekten Ausgleich. Man wird nicht nach viel fragen – außer vielleicht, nach ein oder zwei zusätzlichen Tagen.

Rosewood Mayakoba
Playa Del Carmen
Rosewood Mayakobá

Ein Sweet-Spot im wörtlichen Sinne: weit entfernt von Cancún, um sich von den klebrigen Bacchanalien zu befreien, aber dennoch nah genug, um alle Vorteile der Riviera Maya zu genießen. Geradlinig und im modernen Luxus sind diese Suiten, jede von ihnen ein Tempel der Freizeit mit hervorragenden Blick auf das Wasser. Hier wird der gute Tequila herausgeholt, keine geschmückte Glasbowle mit kitschigem Rührstäbchen.

Jashita Hotel
Tulum
Jashita Hotel

Weiter der Küste entlang bringt es uns nach Tulum, bekannt für seine Maya-Ruinen und unberührter Strand. Jashita hat sich hier ein kleines Lager aufgebaut, ideal zum Verwöhnen und Regenerieren nach dem Schnorcheln. Und um die Alliteration fortzusetzen, gibt es einen Prosecco am Pool – einfach perfekt.

La Casa Que Canta
Zihuatanejo
La Casa Que Canta

Wir kehren zurück an die Pazifikküste, zu einem weiteren Anwesen mit unglaublichen Ausblick vom Infinity-Pool. Die Einrichtung ist warm, mit Holz und leuchtenden Lampen sowie etwas Prunk, aber ohne unnahbar zu wirken. Und die Küche ist eine Meisterleistung, die unglaublich frische Meeresfrüchte präsentiert, die für diese Region berühmt sind.

Las Alamandas
Costalegre
Las Alamandas

Dieser Resort kann auch die Spitze der Microresorts sein; nur um einige Zahlen zu nennen, es gibt 7 Suiten, 100 Mitarbeiter und 1.500 Acker herrlicher Küstenstreifen.
Das Ziel ist natürlich eine weitläufige Glückseligkeit, die nur in Mexiko möglich ist, natürlich.

More stories:

Drinnen wie DraußenHotels Ohne Wände
Fenster mit PanoramablickHotels mit außergewöhnlichem Ausblick
Frisches Wasser11 Hotels am See für den Sommer
 

Tablet Hotels on Facebook Tablet Hotels on Instagram Tablet Hotels on Pinterest Tablet Hotels on Facebook
Top

Français  /  日本語  /  Italiano  /  Deutsch

Copyright © Tablet Inc 2017. Alle Rechte vorbehalten.